Portraits

Präsident der Stiftung (Rumänien) und des Vereins (Schweiz)
Thomas Alder, Freienstein

Thomas

„Zugegeben: Die Teenranch ist eine kleine Insel. Wo sonst in Rumänien gibt es Bogenschiessen, BMX, Basketball, Trampolin, Beachvolleyball, Reitpferde und ein so schönes Lagerhaus für Kinder und Teenager?

Wenn die Kinder zum ersten Mal unser Gelände betreten ist die Begeisterung und Freude greifbar. Und dann kommen sie wieder und bringen ihre Freunde mit, denn was sie hier in einer Lagerwoche erleben, möchten sie mit anderen teilen.

In der herrlichen Natur um Teenranch erleben rumänische Kinder Abenteuer, eine wunderbare Gemeinschaft bei Spiel und Sport und sie hören jeden Tag die beste Botschaft dieser Welt: Von einem Gott der Liebe und einer Hoffnung auch in schwierigen Umständen.“


Lagerleiter in Rumänien:
Jonuts Lerca, Lepsa

Jonuts

„Rumänien braucht einen Ort, wo Kinder aktive Ferien erleben können und zur gleichen Zeit Hoffnung im Glauben finden können. Denn in Rumänien gibt es viele Jugendliche, die keinen Sinn im Leben sehen – sie wissen es nicht besser. Diese Teenager brauchen einen Sinn fürs Leben, eine Zukunft zum Träumen und ein Abenteuer, das es wert ist, dafür zu sterben. Ich weiss, dass Gott all das geben kann. Teenranch kann diesen Teens helfen, eine Antwort auf ihre Fragen zu finden. Die Teenranch soll aber auch für junge Leiter da sein. Viele von ihnen sind voller Energie und sehr motiviert Gott zu dienen.“


Präsident Teen Ranch international
Bob Okenden, Schottland

Bob

„Das Lagergelände mit all den Möglichkeiten ist ein wunderbares Mittel den Kindern die herrliche Botschaft weiterzugeben, was Gott für sie getan hat.  Wir wollen alles daran setzen, dass die Teenranch so schön wird wie die Berge in Lepsa. Sie soll der einladendste Ort im District werden, ein Platz, zu dem viele Kinder kommen. Sie sollen hier eine wunderbare Zeit erleben, während der sie vielleicht zum ersten mal die unscheinbare Stimme Gottes wahrnehmen.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.